Datenschutz

Datenschutz

Wir, die chefsuchtchef.de Unternehmensbörse von Goerk & Fliegner GbR,
Chicago Lane 11, 30539 Hannover (im Folgenden „chefsuchtchef.de“ genannt),
nehmen Datenschutz ernst und beachten alle gesetzlichen
datenschutzrechtlichen Anforderungen. Die Nutzung unserer Website ist in
der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren
Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder
E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf
freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung
nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der
Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser
Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung informiert Sie über Ihre Rechte sowie
unsere Pflichten im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Sie gilt für
alle von uns angebotenen und betriebenen Dienste und Leistungen,
insbesondere für unsere Webseiten www.chefsuchtchef.de sowie entsprechende
auf mobilen Endgeräten oder auf anderen Plattformen angepasste Angebot und
Präsenzen dieser Webseiten (nachfolgend insgesamt „Onlineangebote“ oder
„Dienste“).

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche
Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur erheben oder verwenden, soweit
dies für die Ausführung eines Dienstes erforderlich ist oder Sie uns dazu
Ihre (elektronische) Einwilligung erteilt haben.

Wir erheben und verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden in
folgenden Fällen:

1. Nutzung des Suchauftrags und des Kontaktanfrageformulars

2. Buchung eines Inserats oder Profils

3. Abonnements von Newslettern und das Versenden von Newslettern und
Mailings

4. Zusendung von weitergehenden Informationen

Je nachdem, welche Dienste in Anspruch genommen werden, werden ggf. Name,
Anschrift, Geschlecht bzw. Anrede, Geburtsdatum, Kundennummer,
Telefonnummer, Faxnummer, Bankverbindung, Rechnungsadresse, Zahlungsart und
E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert. Bei elektronischen
Zahlungsverfahren können die erforderlichen Daten gemäß dem jeweiligen
Verfahren erhoben und gespeichert werden.


Seite 1 von 8 nächste Seite